Beratung und Hilfe (c) kmiragaya@Depositphotos.com

Jugendliche

Beratung und Hilfe

für Jugendliche, die nicht mehr wissen, wie es weitergehen soll, die ihren Konsum nicht mehr im Griff haben, sich von Eltern und Freunden nicht verstanden fühlen, Frust haben, auf der Suche nach einem Ort und Menschen sind, die sie erst einmal in Ruhe lassen und so nehmen, wie sie sind, gibt es das Mädchencafé Mäc Up und B.i.S.S. - Beratung von Jugendlichen in Sachen Sucht.

Mädchen in der Krise

Mädchen und junge Frauen, die Drogen konsumieren, keine Wohnung haben, immer mal wieder bei Freunden wohnen, Gewalt erlebt haben, sich verlassen fühlen, nutzen das „Café Mäc Up“ als Schon- und Schutzraum.

Das „Café Mäc Up“ bietet Mädchen und jungen Frauen im Alter von 14 bis 27 Jahren Grundversorgung - Essen und Trinken, Duschen und Wäsche waschen, vor allem aber Gespräche und Kontakte zu anderen. Jeden Tag und immer wieder. Notfalls anonym, immer ohne Angst und Scham.

An jedem Mittwoch von 11.30 bis 13.30 Uhr treffen sich bei "Tea und Talk" Frauen, die in der Sexarbeit tätig sind.

Mäc Up 3

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Mäc Up - Mädchencafé

Gereonstraße 13
50670 Köln

Keinen Spaß mehr am Konsum?

Drogengebrauch, übermäßiger Alkohol- oder Internetkonsum sind verbreitet und gehören oft zum Erwachsenwerden dazu. Manchmal verliert man die Kontrolle und weiß nicht, wie man sie zurück bekommen soll, manchmal wollen Eltern oder Freunde, dass man sich ändert.

Jugendliche, die zu „B.i.S.S.“ – Beratung und Begleitung von Jugendlichen in Sachen Sucht – kommen, werden mit ihren Anliegen so genommen wie sie sind. Sie müssen nichts beweisen oder sich zu etwas verpflichten, können scheitern und wiederkommen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von „B.i.S.S.“ – ein Gemeinschaftsprojekt von SkF e.V. Köln und SKM Köln e.V. – bieten neben der längerfristigen Begleitung von Jugendlichen präventive Angebote in Schulen und Jugendeinrichtungen.

Das Angebot von „B.i.S.S." richtet sich an Jugendliche unter 18 Jahren.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Köln

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

B.i.S.S.

Bismarckstraße 1-3
50672 Köln
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Köln

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Geschäftsstelle Köln

Mauritiussteinweg 77-79
50676 Köln


Öffnungszeiten

Täglich von 08.30 bis 17.00 Uhr
am Freitag bis 13.00 Uhr

Anfahrt
Linien 1, 3, 4, 7, 16, 18 - Haltestelle Neumarkt 
Linie 9 - Haltestelle Mauritiuskirche

Onlineberatung unter tagesdienst@skf-koeln.de
Weitere Informationen in unserer Imagebroschüre